Intermodale Kompetenz
Tanklogistik weltweit

Datenschutzerklärung



Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierzu gehören zum Beispiel Ihr Name und Vorname, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und ihr Geburtsdatum.


Datenerhebung und Verarbeitung

Beim Besuch unserer Webseite, speichern unsere Webserver standardmäßig zum Zweck der Systemsicherheit temporär die Verbindungsdaten (IP-Adresse) des anfragenden Hosts (PC, Smartphone o.ä.), die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum des Besuchs, die Daten des verwendeten Browser- und des Betriebssystems sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen. Darüber hinaus gehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, zum Beispiel bei einer Informationsanfrage. Nur nach vorheriger Einwilligung diese können Sie jederzeit widerrufen nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten für Marketingzwecke. Hierfür wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. Im Allgemeinen weisen wir darauf hin, dass bei Datenübertragungen über das Internet (zum Beispiel bei der Kommunikation per E-Mail bzw. über ein Kontaktformular) keine sichere Übertragung gewährleistet ist.


Datenweitergabe

Eine Übermittlung an Dritte findet nur im Falle einer gesetzlichen Verpflichtung statt (z.B. zur Aufdeckung von Straftaten nach behördlicher Aufforderung). Sollten externe Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Verbindung kommen, stellen wir sowohl durch rechtliche, technische und organisatorische Maßnahmen, als auch durch regelmäßige Kontrollen die Einhaltung der Vorschriften der Datenschutzgesetze sicher.


Bewerbungsverfahren

Bei Bewerbungen, die bei uns auf elektronischem Weg eingehen, werden Ihre Angaben ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.


Datensicherheit

Zur Sicherung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch treffen wir selbstverständlich umfangreiche und dem Stand der Technik entsprechende Schutzvorkehrungen. Unsere Mitarbeiter sind zur Wahrung des Datengeheimnisses verpflichtet und werden regelmäßig darauf geschult. Auf der Webseite der Gruber GmbH & Co. KG dienen die aufgeführten Inhalte und Ausführungen ausschließlich der Weitergabe von Informationen. Somit erheben Sie keine Ansprüche auf Vollständigkeit und Richtigkeit.


Auskunftsrecht, Sperrung, Löschung

Auf Anfrage werden Sie von uns darüber informiert, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen (zum Beispiel Name, Adresse) gespeichert haben und wie wir diese verarbeiten. Auf Verlangen werden wir Ihre Daten berichtigen, sperren und auch löschen. Eine Sperrung oder auch Löschung kann nur erfolgen wenn keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten dieses verhindern. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Ihre Anfragen nur dann von uns beantwortet werden können, sofern uns diese auf dem Postweg erreichen.


Haftungsausschluss für externe Links

Der Inhalt externer Links unterliegt einer sorgfältigen Auswahl und regelmäßigen Überprüfung. Für den Inhalt dieser Seiten sind jedoch ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir übermitteln keine Daten an den Betreiber des jeweiligen externen Links.


Kontakt Datenschutzbeauftragter: